Kompaktseminar – Die neue Tierarzneimittelverordnung

Durch die Revision der europäischen Tierarzneimittelgesetzgebung sollen die geltenden Vorschriften vereinfacht werden, um die Entwicklung geeigneter Tierarzneimittel in der EU und ihre Verfügbarkeit für alle Tierarten zu beschleunigen. Die Verfahren für die Erteilung von Zulassungen und insbesondere für die Überwachung von Nebenwirkungen der Tierarzneimittel sollen vereinfacht werden.

Dr. Matthias Heßhaus gibt in diesem Kompaktseminar gemeinsam mit den Referentinnen Dr. Cornelia Ibrahim und Dr. Elke Stellbrink einen Überblick über die wichtigsten Änderungen nach der Revision der Tierarzneimittelgesetzgebung.

Veranstalter:

FORUM • Institut für Management GmbH

Termin und Veranstaltungsort: 

17. – 18. Juni 2019 in Bonn

Referent:
Dr. Matthias Heßhaus, Dr. Cornelia Ibrahim und Dr. Elke Stellbrink

Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier und weitere Informationen unter https://www.forum-institut.de/seminar/1906943-die-neue-tierarzneimittelverordnung.